RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Hauptgerichte

Rezension: Alles auf 1 Blech

Veröffentlicht am

Im Alltag hat man nicht immer Zeit und Lust, aufwändig zu kochen, mit drei Töpfen zu jonglieren, alles aufeinander abzupassen und so weiter… Für genau diese Tage, an denen man die Zeit nicht hat, habe ich euch heute einen Buchtipp mitgebracht! Das Konzept des Buches von Molly Shuster ist, alle Zutaten auf ein Blech oder in eine Auflaufform zu geben und sie ganz gemütlich im Ofen zu garen. Die Idee sprach mich sofort an und so musste ich auf jeden Fall einen genaueren Blick in das Buch werfen. Außerdem kam mir das Buch gerade zur richtigen Zeit in die Hände, denn ich hatte vor Kurzem mit einem verstauchten Fuß zu kämpfen, langes Stehen in der Küche war da sehr schlecht. Die optimale Feuerprobe für diesen Titel also.

Warte, hier geht es weiter! …

Advertisements

Rezension: Von einfach zu brillant

Veröffentlicht am

Donna Hay – Fans aufgepasst! Die große, australische Star-Köchin und -Kochbuchautorin hat wieder „zugeschlagen“. Auf 400 Seiten nimmt sie uns mit auf eine spannende Reise von den einfachsten Basics, bis hin zu interessanten Variationen dieser Grundrezepte.

Das Konzept und der Ansatzpunkt dieses Buches ist, jeweils ein Grundrezept vorzustellen, wie beispielsweise Soufflé, Brownies, Chocolate Chip Cookies, und aufbauend jeweils noch einmal einige Rezepte dazu zu geben. So gibt es dann insgesamt beispielsweise vier Frittata-Rezepte, drei verschiedene Ideen, was man mit karamellisiertem Sommerobst anstellen kann und drei Pancake-Variationen. Wer Donna Hays Bücher kennt, weiß auch genau, was ihn hier erwartet – einzig der feste Umschlag hat mich positiv überrascht. Jedes Rezept ist bebildert, die Zutatenlisten sind meist recht kurz und voller Zutaten, die problemlos beschafft werden können. Auch besondere Küchengeräte werden so gut wie gar nicht verwendet. Die berühmte Autorin hält sich wie immer sympathisch im Hintergrund, ein paar Bilder von ihr haben es aber dann doch ins Buch geschafft – was ich aber vollkommen in Ordnung finde, weil es wenige Seiten sind. Warte, hier geht es weiter! …