RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Sesamstraße

Supersaftiges Weißbrot nach Leila Lindholm

Veröffentlicht am

Inzwischen hat mich das Wanderbuch erreicht und ich darf euch heute mein erstes Rezept daraus vorstellen. Bei der Wanderbuchaktion, von der ich euch HIER schon mal kurz berichtet hatte, geht es darum, dass „Backen mit Leila“ von Leila Lindholm eine Reise quer durch 28 Bloggerküchen durch ganz Deutschland unternimmt. Initiiert wurde das Ganze von Bettina von Homemade & Baked. Bei ihr könnt ihr auch nachschauen, was die anderen Teilnehmerinnen sich aus dem Buch ausgesucht haben. Wer zwischendurch immer mal nachschauen möchte, findet auch an meiner Sidebar einen Banner zur Aktion, der mit ihrer Seite verlinkt ist.

Leila ist in Norddeutschland eingetroffen und wurde erst einmal beschnuppert...

Leila ist in Norddeutschland eingetroffen, dieser Ureinwohner näherte sich vorsichtig…

Das Buch traf also bei mir ein und es war gar nicht so leicht, sich für ein Rezept zu entscheiden: Das Buch ist unfassbar vollgepackt mit lecker aussehenden Kuchen, Muffins, Scones, Keksen, weißem und dunklem Brot und allem, was man sonst so backen kann. Da ist wirklich für jeden etwas dabei, da bin ich sicher. Es gibt einen zu erkennenden schwedischen Einschlag, es hätten aber durchaus noch ein oder zwei weitere schwedische Gebäcke sein dürfen, finde ich.

Weissbrot.Lindholm2

Moment, hier geht es noch weiter!

Werbeanzeigen

Hätt‘ ich dich heut‘ erwartet…

Veröffentlicht am

…  hätt‘ ich einen Riesenmonsterkeks gebacken!

SchokoHaferflockenKekse74

Na, wer waren eure Lieblingsfiguren aus der Sesamstraße? Oder ward ihr eher „Sendung mit der Maus“ oder „Hallo Spencer“ – Gucker? Ich muss zugeben, dass ich die Sesamstraße nicht besonders oft oder gern gesehen habe, aber irgendwie kann ich trotzdem noch heute einige Lieder mitsingen und vor allem schwirren sie auch gern mal einfach so ungefragt in meinem Kopf herum. Irgendwas haben die Autoren der Sendung wohl richtig gemacht…

Wie dem auch sei, was würdet ihr tun, wenn das Krümelmonster plötzlich vor eurer Tür stehen würde? Man kann es natürlich machen wie Ernie und ihm vielleicht eine Kolibritorte oder einen Victoria Sponge backen…

Den Rest lesen…