RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Mat Edelson

Rezension: Brainfood

Veröffentlicht am

In den englischsprachigen Ländern ist es schone lange modern, bei uns kommt es auch immer mehr: Sogenanntes Functional Food. Was heißt das? Essen soll nicht nur satt machen und gut schmecken, sondern es soll vor allem auch gesund, schlau, schön, erfolgreich und was auch immer euch sonst so gefällt machen. Wenn man mal drüber nachdenkt, ist vor allem das mit dem gesund und vielleicht auch klug gar nicht abwegig: Früher wussten die meisten Menschen viel mehr über die Wirkung von bestimmten Lebensmitteln, sie wussten, was sie essen müssen, wenn sie besonders aufmerksam bleiben möchten oder was sie essen können, wenn man krank ist. Dieses Wissen ist in den letzten Jahrzehnten doch sehr stark zurückgegangen und inzwischen fühlt sich das Ganze eher wie ein Luxusproblem an. In gewisser Weise ist es das natürlich auch, denn in erster Linie soll essen natürlich satt machen, aber dass es nur so semi-gesund ist, sich nur von Pommes, Chips, Ketchup und Limo zu ernähren, ist ja auch kein Geheimnis.

Aber zurück zum Hauptthema: Brainfood ist das Thema des heutigen Buches, also Essen, das gesund und lecker ist und auch noch dem Kopf zu Gute kommen soll. Mitgebracht habe ich euch dazu das gleichnamige Buch von Rebecca Katz und Mat Edelson. Rebeca Katz ist eine ausgebildete Köchin, Ernährungswissenschaftlerin und leitet das Healing Kitchen Institute in Kalifornien. Mat Edelson ist ein prämierter Wissenschafts- und Gesundheitsjournalist, der bereits einige Bücher zusammen mit Rebecca Katz veröffentlicht hat. Beide haben sich mit der Materie also tatsächlich intensiv auseinander gesetzt und von allem Rebecca Katz verfügt über einiges an praktischen Erfahrungen zu dem Thema.

Warte, hier geht es weiter! …