RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Landwirtschaftsverlag Münster

Schokoträume, Backen mit wenig Zutaten & Asterix + Obelix

Veröffentlicht am

Heute habe ich euch gleich ein paar tolle Bücher auf einmal mitgebracht!

Los geht es mit „Schokosünden“, das ist an sich schon ein Titel, der mich direkt anspricht, gleichzeitig haute er mich beim ersten Lesen auch nicht vom Hocker: Bücher voller Schokoladenrezepte gibt es viele… Aber als ich einen genaueren Blick in das Buch warf, merkte ich sehr schnell: Das Buch hier ist ein richtiger Schatz! Kennt ihr Kladdkaka? Der schwedische Verwandte eines Brownies ist einfach großartig und ich liebe ihn sehr, seit eine gute Freundin ein Rezept aus ihrem Auslandsjahr in Schweden mitbrachte! Dieses Buch kommt nämlich aus Schweden und steckt voller Rezepte, die alle vom klassischen Kladdkaka inspiriert und abgewandelt wurden. Das Buch startet mit drei Grundrezepten – weiß, hell und dunkel – und liefert dann die tollsten Variationen! Warte, hier geht es weiter! …

Werbeanzeigen

Rezension: Lakritz

Veröffentlicht am

Heute möchte ich euch ein tolles neues Buch vorstellen: „Lakritz“ von Elisabeth Johansson. Die Autorin ist manchen von euch vielleicht durch ihr Eisbuch ein Begriff. Als ich aber dieses Buch von ihr in einer Buchhandlung stehen sah, war klar: „Das muss ich haben!“ Umso mehr habe ich mich gefreut, als mir der Landwirtschaftsverlag Münster ein Exemplar zum Rezensieren zur Verfügung gestellt hat.

LakritzCover

Ein ganzes Buch über das leckerste schwarze Gold, das wir hier im Norden so haben – hm, ich überlege gerade, dass Schokolade ja auch schwarz ist… Na gut, die beiden teilen sich den ersten Platz. Lakritz war eines der sehr wenigen Lebensmittel, die ich während meiner Schwangerschaft und Stillzeit wirklich vermisst habe und entsprechend habe ich mich dann gefreut, als ich sie endlich wieder essen durfte.

Moment, hier geht es noch weiter!

Rezension: Backen mit Schokoriegeln

Veröffentlicht am

Vor einer Weile bin ich über ein Buch gestolpert, dass sich komplett mit dem Backen mit Schokoriegeln beschäftigen sollte. Ein ganzes Buch voller Rezepte mit Schokoriegeln? Wenn das mal nicht verführerisch klingt!

BackenMitSchokoriegeln.Cover

Auf dieses Buch war ich wirklich gespannt: Würde es ein reines Seifenoper-Buch sein, in dem recht wahllos Produkte in bestehende Rezepte eingefügt werden? Oder ein Buch, wie für einen Kindergeburtstag? Oder doch kreative Ideen, wie man Schokoriegel in Gebäck einfügen könnte?

Moment, hier geht es noch weiter!