RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Eurovision Song Contest

Nussecken, zum zweiten…

Veröffentlicht am

…  so in rund 3 Stunden geht es wieder los: Lauter schräge, teils schöne, teils witzige oder auch dröge Beiträge erwarten uns beim Eurovision Song Contest aus Wien. Zu diesem Anlass möchte ich euch noch ganz schnell auf ein Rezept hinweisen, dass bereits seit letztem Jahr auf dem Blog steht, aber heute eigentlich überall verbacken werden sollte: NUSSECKEN! Seit Guildo Horn sie so „schön“ besungen hat, gehören sie bei uns unbedingt zum Grand Prix / ESC dazu. Also solltet ihr noch keine gebacken haben: Das geht wirklich ziemlich flott, noch ist genügend Zeit!

Hier folgen nun ein paar Bilder von den Nussecken, die ich heute gebacken habe und HIER gibt es das Rezept dazu!

Übrigens: Wenn ihr auf die Bilder klickt, werden sie größer.

Moment, hier geht es noch weiter!

Advertisements

Nussecken zum Grand Prix Finale

Veröffentlicht am

Heute ist Grand Prix – ja, ich weiß, es heißt nun Eurovision Song Contest, aber ich sage so gern Grand Prix de la chanson d’Eurovision, das klingt doch viel schöner! Egal, heute ist also Grand Prix Finale in Kopenhagen und für mich ist das ein Pflichttermin im Jahr. In Düsseldorf 2011 war ich live dabei und das war ein lustiger Abend.

 

Nun ist es also wieder so weit und was nicht fehlen darf, sind Nussecken! Das folgende Rezept stammt ursprünglich aus irgendeiner Frauenzeitschrift und ist angeblich das Originalrezept von Guildo Horns Mutter. Ob das nun stimmt oder auch nicht: Die Nussecken werden wunderbar saftig, nussig und einfach genau so, wie Nussecken sein sollten.

Nussecken2

Moment, hier geht es noch weiter!