RSS-Feed

Schoko – Nuss – Smoothie

Veröffentlicht am

Smoothies… die einen schwören auf die Vorzüge, die anderen können damit so gar nichts anfangen. Bei uns zu Hause haben wir einen ganz großen Smoothie-Fan und wenn es nach ihr ginge, würde es definitiv täglich einen Smoothie geben. Bei mir sind die Gefühle da durchaus etwas gemischter, aber es gibt schon wirklich sehr leckere Kombinationen. Mitgebracht habe ich euch heute einen Schoko-Nuss-Smoothie, der einfach wunderbar zum Frühstück ist, aber auch toll in den Nachmittag passt, wenn sich ein kleines Zwischentief anbahnt.

Die Idee für diesen Smoothie stammt aus dem neuen Smoothie und Saftbuch von Ella Mills. Wie ihr aus inzwischen drei Rezensionen und einigen Rezepten wisst, liebe ich die Rezepte und Ansätze von Deliciously Ella. Und so musste auch dieses kleine Büchlein auf jeden Fall bei uns einziehen. Auf rund 80 Seiten werden in dem Buch Smoothies und Säfte vorgestellt, die alle vegan sind und somit voll in das Ernährungsmodell der Autorin passt. Selbst wenn man sich nicht danach ernährt, sind die Rezepte anschauenswert, denn Ella präsentiert immer wieder spannende und neue Kombinationen. Den zweiten Teil des Buches habe ich nicht selbst getestet, weil mir schlicht der Entsafter dazu fehlt. Für den ersten Teil ist ein guter Standmixer sinnvoll, ein Pürierstab tut es aber erfahrungsgemäß auch.

Experimentiert gerne mit dem Nussmus oder der Nussmilch und verwendet die, die ihr am Liebsten mögt. Im Originalrezept wurde Mandelmus und Haselnussmilch verwendet, da wir leider beides nicht vertragen, habe ich Erdnussbutter und eine Vanille-Reis-Milch benutzt.

Zutaten:
1 reife Banane, in Stücken eingefroren
2 Datteln oder 1 TL Dattelsirup
1/2 TL Sesamsamen
1 TL Kakao
1 TL Mandelmus (oder jedes andere Nussmus)
200 ml pflanzliche Milch
1 Standmixer
Zubereitung:
Alle Zutaten in den Mixer geben und gut pürieren.
Prost!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Du hast dieses oder ein anderes meiner Rezepte ausprobiert? Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen! Gerne mit Bild für meine Nachgemachtseite!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mein Fazit: Das Rezept zum Schoko-Nuss-Smoothie konnte überzeugen und es gibt noch ein paar andere lecker klingende Rezepte im Buch. Von den „richtigen“ Kochbüchern von Ella bin ich ehrlich gesagt noch begeisterter, aber wer ein schönes kleines Buch mit Smoothie- und Saftideen sucht, der wird hier auf jeden Fall fündig.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Buch „Deliciously Ella – Smoothies & Säfte“ von Ella Mills umfasst rund 80 Seiten, kostet 9,99 Euro und erschien im Berlin Verlag.
Vielen Dank für die Bereitstellung als Rezensionsexemplar.

Advertisements

»

  1. Sieht super lecker aus 👍🏼
    Liebe Grüße. Priska

    Antwort

Möchtest du mir deine Meinung mitteilen? Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: