RSS-Feed

Schnelle Zimtschnecken

Veröffentlicht am

Heute wird in Schweden geheiratet und solche Anlässe nehme ich gern, um etwas feines, passendes zu Essen zuzubereiten. Ursprünglich wollte ich deswegen am Liebsten richtig feine Zimtschnecken machen, habe mich aber nun dagegen entschieden, denn:

  1. waren für heute einige Gewitter angekündigt und bei Gewitter Hefeteig herzustellen, ist sehr gewagt,
  2. ist es hier irre heiß und da habe selbst ich keine Lust auf so etwas Schweres wie Zimtschnecken und
  3. ich durch den Pollenflug der letzten Tage etwas angedetscht bin.

ZimtschneckeSchnelle1

Nun wollte ich aber zumindest eine Kleinigkeit zubereiten und so fiel meine Wahl schließlich auf ganz schnelle Zimtschnecken.

Das Rezept ist so schnell und einfach, dass ich mich kaum traue, es als wirkliches Rezept zu benennen… Solltet ihr alles zu Hause haben, könntet ihr sie wohl noch fertig bekommen, bevor die Hochzeit vorbei ist. Genau so schnell, so lecker sind sie aber auch, ein Nachmachen lohnt sich also auf jeden Fall!

 

Zutaten:

1 Rolle Blätterteig

Zucker

Zimt

1 Backblech, ausgelegt mit Backapier

Zubereitung:

  • Den Blätterteig ausrollen und Raumtemperatur annehmen lassen.
  • Den Teig mit Zucker und Zimt großzügig bestreuen und den Teig aufrollen. Stücke abschneiden und mit der Schnittfläche nach oben auf das Backblech legen.
  • Die Rollen im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen lassen, bis sie leicht braun sind. Aus dem Backofen nehmen und leicht abkühlen lassen.

 

Und nun wird weiter Hochzeit geschaut, habt ein schönes Wochenende. Stürmt es bei euch sehr? Bei uns ist es vor allem heiß und schwül!

 

Übrigens, wenn jemand doch lieber die Hefe-Zimtschnecken backen möchte, schaut einfach mal hier, diese sind großartig:

Zimtschnecken.Barcomi41

 

Advertisements

»

  1. ….. oh wie lecker…. und wirklich superschnell ….
    DAvon hätte ich jetzt auch gerne 2 Stük zum Frühstück!

    Zauberhafte Grüße… Katja

    Antwort

Möchtest du mir deine Meinung mitteilen? Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: