RSS-Feed

Herzhafte Eiermuffins (Gastbeitrag)

Veröffentlicht am

Und weil es so schön ist, habe ich auch noch gleich einen zweiten Gastbeitrag für euch: Auch Ulrike – von der bereits die Nuss-Frucht-Riegel stammen – hat einen zweiten leckeren Beitrag für uns. Sie hat feine Eiermuffins mitgebracht, die wunderbar an den eigenen Geschmack anpassbar sind.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Diesmal habe ich ein herzhaftes Rezept ausprobiert. Es ist schnell zubereitet und auch gut geeignet für unterwegs zum Mitnehmen.

P1010642

Eiermuffins

ergibt 12 Muffins

– 2 Lauchzwiebeln

– 1 rote Paprikaschote

– 150 g Champignons

– 6 Eier

– Salz

– Pfeffer

 Zubereitung:

Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Das Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden.

Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschote und die Champignons putzen und beides in kleine Würfel schneiden.

Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, das Gemüse beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Zutaten gut vermengen.

Die Masse in die Mulden des Muffinblechs füllen und ca. 20 Minuten backen.

Die Muffins können warm oder kalt gegessen werden.

Die Eiermuffins können auch mit anderen Gemüsesorten (z.B. Zucchini, Auberginen, Tomaten), Kräutern und Gewürzen zubereitet werden. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Und wer jetzt noch ganz spontan Lust hat, einen Beitrag einzureichen: Bis morgen ist noch Zeit!

BlogEventBanner-Paleo

 

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Pingback: Zusammenfassung: Paleo-Event | Becky's Diner

Möchtest du mir deine Meinung mitteilen? Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: