RSS-Feed

Eine weihnachtliche Aktion mit einer Blogger-Freundin…

Veröffentlicht am

… haben Katja von Hoetus Poetus und ich im Dezember ganz still und heimlich gestartet und durchgezogen. Alles begann mit ein paar Kommentaren, dass Katja sich noch nicht ganz mit der Schokokuss und Zuckergruß – Aktion angefreundet hat, bei der ich bei der ersten Runde gleich teilgenommen hatte. (Die zweite Runde findet leider ohne mich statt, aber vielleicht bin ich bei der nächsten wieder dabei.) Schnell wurde aus der groben Idee ein konkreter Plan und so wechselten um Weihnachten herum zwei Pakete ihre Packerinnen. Und ich kann euch sagen: Ich war total von den Socken, als mir die Postbotin ein riesiges Paket in die Hände drückte und ich sah, dass es von Katja kam. Sie hat so schöne Sachen mit so viel Liebe ausgesucht, hergestellt und verpackt, dass ich erst einmal sprachlos war!

Und heute möchte ich euch zeigen, was in dem Paket war – wenn euch interessiert, was ich Katja geschickt habe, dann klickt mal HIER zu Katja rüber.

KatjasPaketVerpackt

Ich möchte mit meinem persönlichen Highlight beginnen: Der Engelchen und der Bengelchen – Likör. SO toll, sage ich euch! Leider habe ich davon keine Einzelaufnahmen gemacht, aber besonders das Engelchen war einfach ein Traum! Der Likör ist ganz samtig und schmeckt nach flüssigem Marzipan. Die Rezepte sind gespeichert und werden auf jeden Fall nachgemacht!

KatjasPaket

Perfekt zum Engelchen passten auch die Zimtpralinen, die schön zimtig waren und auch noch toll aussahen in ihrer goldenen Hülle. Ebenfalls zum Naschen waren die kleinen Küchlein, von denen Katja schreibt, dass sie „sehr gesund schmecken“. Dem kann ich mich anschließen… So ganz waren sie nicht mein Ding, muss ich zugeben, obwohl ich Honigkuchen an sich nicht abgeneigt bin.

Die tollen Gläser habe ich natürlich gleich gebührend mit einem Rezept aus dem Kaffee-Buch eingeweiht: Normalerweise bin ich zu faul, Milch aufzuschäumen und bis jetzt dachte ich auch, dass sich so etwas nicht wirklich lohnen würde. Tja, da habe ich mich getäuscht und nun „muss“ ich wohl öfter mal die Milch aufschäumen und nicht einfach in meinen Kaffee kippen… Ein klasse Café Latte wurde das und in schönen neuen Gläsern serviert, schmeckte er noch mal besser.

CafeLatte3
Und noch eine zweite Kaffeespezialität war im Paket: Ein selbstgemischtes Cappuccino-Pulver. Ich fand sehr positiv, dass es recht wenig gesüßt war, so kann jeder nach Belieben nachsüßen. Der Geschmack ist deutlich voller als von gekauften Pulver, was ich toll finde. Ich glaube, jetzt, wo ich dieses Rezept habe, werde ich das Pulver für meinen Cappuccino ebenfalls selber mischen…

CappuccionoPulver

Und dann hat Katja auch noch mit einem Gewürzbad, einer Aroma-Dusche und einer Kerze für ein paar Wohlfühlmomente vorgesorgt. Bei Gelegenheit werde ich das mal ausprobieren. Nur das Bad werde ich eventuell weitergeben, weil ich nicht so der Bader bin. Noch so ein Highlight war die selbstgemachte Seife, denn das möchte ich auch schon lange mal probieren! Die kleinen Seifenröschen sehen einfach bezaubernd aus!

Seifenrose1

Liebe Katja, es hat mir unheimlich Spaß gemacht und ich würde mich sehr freuen, wenn wir so etwas noch einmal wiederholen würden. Wer weiß, vielleicht laden wir uns dann noch ein paar Mitstreiterinnen ein. Ob jemand dazu Lust hätte?

Und HIER noch einmal der Link zu Katjas Artikel zu unserer Aktion. Dort könnt ihr lesen, was ich ihr geschickt habe.

Advertisements

»

  1. So viele selbstgemachte Sachen, toll! Aber auch das Kaffeebuch ist sehr informativ, das habe ich auch hier liegen 🙂

    Antwort
  2. …. wenn ich zu Josch sage: „Honigkuchen….“
    dann antwortet ER neuerdings: …. „geh mir weg!“ 😀

    Liebe Becky ….
    DAS war wahrlich eine tolle Aktion und sehr gerne wiederholen wir DAS nochmal!!!

    Hier lasse ich dir auch noch mal ein dickes Dankeschön
    und ganz liebe Grüße 😉

    Katja ….

    Antwort
    • Nun ja, nicht jedes unserer Experimente können durchschlagenden Erfolg haben. 😉
      Die Aktion war super und wir können sie jederzeit gern wiederholen. Dir auch Dankeschön!
      Liebe Grüße, Becky

      Antwort

Möchtest du mir deine Meinung mitteilen? Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: